Nächster Starttermin: 05.12.2016

Gesamtübersicht des Qualitätsmanagement-Gutachter

Allgemeines

Um für alle Kunden eine kontinuierliche Qualität garantieren zu können, entwickeln immer mehr Firmen ein eigenes Qualitätsmanagementsystem. Dieses System wird in sogenannten Audits durch externe Gutachter überprüft.

Durch die danach erfolgte Zertifizierung wird zum einen dem Unternehmen bescheinigt, sich bestmöglich auf den weltweiten Wettbewerb vorbereitet zu haben, und zum anderen können sich die Kunden sicher sein, dass sie Produkte und Dienstleistungen mit einer höchstmöglichen Qualität erwerben.

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems und die spätere Pflege muss von einem speziell ausgebildeten Mitarbeiter übernommen werden. Genau hier setzen wir an!

Inhalte des Seminars

Die Inhalte sind entsprechend der Vorgaben für Personenzertifizierung aus der ISO 17024 entnommen und in eine Praxisorientierte und praktische Maßnahme integriert worden.

Sie fangen an bei dem Qualitätsmanagement-Beauftragten und arbeiten sich dann bis zum Qualitäts-Auditor durch.

Ziel des Seminars

Ziel ist die TÜV oder DEKRA Personenzertifizierung vom Qualitätsmanagementbeauftragten bis zum Qualitäts-Auditor.
In unserer Maßnahme durchläuft der Teilnehmer innerhalb neun Monate alle 5 Stufen der Ausbildung. Dabei ist die Vorkenntnis nahezu unwichtig, da hier jeder aus jedem Bereich und jeder Branche Einstieg finden kann.

Die Weiterbildung ist ein modulares System

Mit einem 5-stufigen Lehrgang aufgebaut und wird professionell von Fachdozenten betreut, gesteuert und begleitet.
Die „Lern- und Arbeitsaufträge“ sind vollständig auf die spätere Praxis ausgerichtet.
Durch das praxisnahe und anwendungsorientierte Lernen erwerben die Teilnehmer/innen neben den erforderlichen Kenntnissen und Fähigkeiten zusätzlich strategische und operative Fertigkeiten im Qualitätsmanagement.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte die in den Bereich Qualitätsmanagement einsteigen wollen, Mitarbeiter/innen in Unternehmen im Bereich Qualitätsmanagement

Kostenlose Teilnahme durch einen Bildungsgutschein oder mit Bildungsprämie möglich

Zur Erteilung eines Bildungsgutscheines, sollten Sie vorher einen Termin bei uns wahrnehmen, um alle nötigen Dokumente für Ihren Sachbearbeiter zu erhalten.

Buchung einzelner Module

Durch den modularen Aufbau ist ein individueller Einstieg in die jeweiligen Module jederzeit möglich. Fragen Sie nach dem nächsten Termin.

Inhalte der Weiterbildung im Überblick

  • Modul 1: QM-Beauftragter
  • Modul 2: Qualitäts-Manager
  • Modul 3: interner Auditor
  • Modul 4: Qualitäts-Auditor
  • Modul 5: Fachspezifisches EDV

Ansprechpartner

Frau Vogel
Tel: 030 / 857 11 066
Email: info@first-academy.de

[easy_contact_forms fid=8]